costa-del-azahar.de

Tagesausflug zum Naturpark des Ebro Delta

Urlaub im fruchtbare Ebrodelta - Naturparadies für Mensch, Tier und Pflanzen

Der wasserreichste Fluss Spaniens – der Ebro – der auf seinem Lauf unter anderem die bedeutende nordspanische Stadt Zaragoza durchquert, führt nicht nur das meiste Wasser sondern mündet außerdem im zweitgrößten Delta des Mittelmeers – nach dem Nildelta!

Wer einmal Zeuge war des überwältigenden Naturschauspiels rund um die unzähligen Wasserarme, die der Fluss vor dem Eintritt in das Mittelmeer hinterlässt, wird es niemandem verdenken, dass er diesen Ort immer wieder zu besuchen trachtet.

Naturpark Ebrodelta
Die nahezu 320 Quadratmeter Land des Ebrodeltas, die der Naturpark auf Höhe der katalanischen Stadt Amposta umfasst, sind geprägt von einer außerordentlich großen Tier- und Artenvielfalt, trägt der Fluss doch außerordentlich fruchtbare Sedimente ins Tal, die Tiere und Pflanzen einen reich gedeckten Tisch bieten.

Eine Zahl mag die Wichtigkeit des Ebrodeltas für die Vogelwelt Europas ausleuchten: Von nahezu 600 Vogelarten Europas finden hier 325 Vögel ihre Überwinterungs-, Nahrungs- oder Brutstätten. Doch nicht nur für Tiere und Pflanzen ist das Ebrodelta von außerordentlicher Bedeutung – auch der Mensch profitiert in besonderer Weise davon. Das fruchtbare Feuchtgebiet ist besonders geeignet für den Reisanbau, was Menschen sich bereits seit Urzeiten zunutze machen und zum Anbau besonders schmackhafter Reissorten führt.

Den Naturpark besuchen
Ganz gleich ob für ausgedehnte Tagesausflüge oder mehrwöchige Urlaube: Das Ebrodelta hat für alle was zu bieten. Hier kommen einerseits jene auf ihre Kosten, die weit der ausgetretenen Touristenpfade auf einen erholsamen und ruhigen Urlaub hoffen, als auch jene Urlauber, die das Praktische mit dem Nützlichen zu verbinden suchen und in ihrer Freizeit die Angelrute in fischreiche Gewässer werfen wollen.

Kleine Ferienhausanlagen, die sich über kleine verschlafene Ortschaften wie Riomar erstrecken, lassen keine Wünsche offen in Hinblick auf die Versorgung mit allem Notwendigen. Außerdem: Ob Mieträder für den Tagesausflug oder eigens von hier aus organisierte Busfahrten nach Barcelona oder Valencia – auch das ist am Ebrodelta möglich!