costa-del-azahar.de

Die Provinz Castelló, Spanien

Urlaub in Castelló - Sport, Musik und Kultur sowie Höhlenmalerei und Natur

Manch deutscher Urlauber staunt nicht schlecht, wenn er zum ersten Mal die am Mittelmeer gelegene Provinz Castelló bereist und Ortsschilder entdeckt, die ihrem Namen nach auf den ersten Blick anders klingen und sich lesen, als sie im Reiseführer eigentlich aufgeführt werden.

Spätestens jetzt weiß er, dass es hier zweisprachig zugeht und er sich in der autonomen Region "Pais Valenciá" befindet, in der die Menschen viel auf die Wahrung ihrer kulturellen und sprachlichen Identität geben.
Zu Recht.

Die Provinz Castelló ist faszinierend
Im Norden grenzt die Provinz Castellón (wie die spanische Schreibweise von Castelló eigentlich lautet) mit Katalonien, um im Westen mit der Provinz Aragón abzuschließen, während es im Süden die Provinz von Valencia streift.

Im Osten hingegen bietet die Provinz Castelló Mittelmeer pur für jeden Geschmack. Von schroffen, felsigen Küsten und dem recht gebirgigem Hinterland, das kaum bewohnt ist, bis hin zu touristischen Kleinoden in Form des malerischen Peñiscola – das man seiner malerischen Kulisse wegen unbedingt einen Besuch abstatten sollte –, geschäftigem Hauptstadttreiben in Castellón de la Plana oder Badevergnügen in Benicassim – für jeden ist was dabei!

Übrigens: Im jährlichen Mittel betragen die Temperaturen in der Provinz Castelló 17 °C – was einen Besuch der Region auch außerhalb der Hauptsaison sehr lohnenswert macht!

Kulturelle Vielfalt
Doch nicht nur sprachlich und geografisch hält die Provinz Castelló reichlich Angebote für jeden Geldbeutel und jedes Interesse und Alter bereit. Oder hätten Sie gewusst, dass sich die zweitgrößten Höhlenmalereien Spaniens (nach Altamira) ausgerechnet in Trig (Cova del Cavalls) befinden oder eine der farbenfrohsten Karnevalsveranstaltungen des gesamten Mittelmeeres nicht etwa in Valencia sondern in Vinaroz stattfindet?

Die Liebhaber alternativer Rockmusik kommen hingegen beim jährlich stattfindenden Festival de Benicassim voll auf ihre Kosten und für die Anhänger jazziger Töne wird das ebenfalls jährlich stattfindende internationale Jazzfestival ausgetragen, das in Insiderkreisen schon seit Jahren einen exzellenten Ruf genießt.